Johannes Köpl

Consultant und Partner
Portrait von Johannes Köpl vor einem Flipchart

»Als Berater betrachte ich Organisationen mit der Haltung eines Ethnologen. Indem ich das Unsichtbare in den Blick nehme, entstehen für meine Kund:innen neue Perspektiven für ihr Unternehmen.«

Gestalter von Transformationsprozessen, bei denen es unter die Oberfläche geht.  Wegbereiter und Mutmacher auf Reisen ins Neuland. Experte für Organisationskultur und leidenschaftlicher Entwickler von Führung jenseits von Gut und Böse. Organisationsaufsteller und Perspektivenwechsler. Reisender, Kosmopolit und Übersetzer zwischen Theorie und Praxis.

  • Gesellschafter von Trainconsulting
  • Systemischer Organisationsberater, Trainer und Coach
  • Lehrbeauftragter für Organisationskultur
  • Langjährige internationale Erfahrung in den Feldern HR, Personal- und Organisationsentwicklung sowie Führungsentwicklung
  • Betriebswirt und Ethnologe
  • Gelebt und gearbeitet in Argentinien, Ecuador, Costa Rica und den USA, Reisender in über 60 Ländern dieser Welt
Publikationen von Johannes Köpl
 
Kooperationspartner*innen