Insights Führung und Change in NPOs

Die Wiener Tafel rettet seit 18 Jahren Lebensmittel und stellt sie armutsbetroffenen Personen in Sozialeinrichtungen zur Verfügung. trainconsulting hat die Wiener Tafel 2017 im Rahmen einer Pro-bono-Beratung begleitet. Am Insights-Abend stellte Geschäftsführerin Alexandra Gruber den Prozess und die Wirkung der Zusammenarbeit im Dialog mit den Beraterinnen Sabine Zhang und Anita Lung vor.

Ein Rückblick auf unseren Insights-Abend

Im Gespräch mit Herrn Prof. Michael Meyer, Vorstand des Kompetenzzentrums für Nonprofit-Organisationen und Social Entrepreneurship der WU Wien, und Frau Dr. Ruth Seliger wurde die besondere Bedeutung von NPOs herausgearbeitet: Sie wirken dort, wo staatliche Institutionen versagen bzw. wo gesellschaftlicher Wandel sich organisiert. NPOs haben, so wurde festgestellt, eine eigene Logik und eigene Themen, insbesondere was den Umgang mit Fragen von Macht, Hierarchie und Führung betrifft. In jedem Fall können Unternehmen von NPOs lernen, welche Kraft in einer starken Mission steckt.

Abonnieren Sie unseren YouTube-Channel

Anita Lung

Anita Lung

Soziologin und systemische Beraterin, Begleitung von Menschen und Organisationen in allen Phasen von Veränderungen; Hauptaugenmerk auf ressourcenorientiertem Arbeiten, um fruchtbare Arbeitskontexte und vertrauensvolle Kooperationen zu gestalten
LinkedIn Xing

Ruth Seliger

Ruth Seliger

Geschäftsführende Gesellschafterin von trainconsulting, systemische Beraterin für umfassende Veränderungsvorhaben in Organisationen und Entwicklung von Führung, Mitglied der ÖGGO
LinkedIn Xing

Sabine Zhang

Sabine Zhang

Systemische Beraterin und Sinologin mit wirtschaftlicher Ausbildung und internationaler Führungserfahrung, u.a. Geschäftsführerin einer Non Profit-Organisation

FaLang translation system by Faboba